Välkommen!

Hej! Jetzt darf ich auch bloggen. Hier werden nette Links, gute Sprachtipps und sehr witzige Übersetzungen auftauchen. Den Anfang macht der Kommentar aus einem Anfängerkurs: „Was bedeutet fritidshus? – Frittenbude?!?!“

Solche Fragen sind nicht doof. Sie zeigen, wie vielfältig Sprache und Sprachverständnis sein kann. Danke, dass ich auch dazu lernen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.