Gold für Schweden beim Internationalen Feuerwerkswettbewerb

In den Herrenhäuser Gärten in Hannover findet jedes Jahr der Internationale Feuerwerkswettbewerb statt. Und nicht zum ersten Mal haben die Schweden dieses Jahr die Goldmedaille gewonnen. Kein Wunder, dass in Göteborg ein Feuerwerk oft sehenswert ist. Das liegt an der Göteborgs FyrverkeriFabrik.

Wer mag, kann sich hier das Gewinnerfeuerwerk komplett ansehen:

A 22-minute pyromusical shot in the Herrenhausen gardens in Hannover. The Swedish entry in the 2010 Hannover Pyromusical Competition.
Music:
1. Franz von Suppé – Leichte Kavallerie (mandatory track)
2. Ennio Morricone – Gabriel’s Oboe
3. Beethoven – 5th Symphony, 1st movement
4. Susan Boyle – I dreamed a dream
5. ABBA – Chiquititia
6. Cher – If I could turn back Time
7. Two Steps from Hell – Protectors of the Earth.

2 Kommentare

  1. Pingback: Gold für Schweden beim Internationalen Feuerwerkswettbewerb « okej

  2. Pingback: Silvesterabend! | Reisen mit Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.