Strömmen Manufaktur

Nochmal ein Fixie aus schwedischer Herstellung, diesmal von der Strömmen Manufaktur aus Västerås. (Die Seite gibt es auch in Englisch.) Ein schönes Rad. Ausverkauft, aber es werden weiter Modelle folgen. Noch interessanter als das Produkt ist aber dessen Herstellung. Ich kannte bis jetzt die Abkürzung CSR nicht. CSR bedeutet Corporate Social Responsibility und bedeutet, dass eine Firma neben Gewinn z.B. auch soziale Ziele verfolgt. Hier bauen nun Personen mit psychosozialen oder früheren Drogenproblemen Fahrräder, die in die ganze Welt exportiert werden.

Der Name Strömmen wurde gewählt, weil in den 40er und 50er Jahren immer ein Strom von Fahrrädern in Västerås zur Firma ASEA (heute ABB) unterwegs war. Das waren noch Zeiten.

Entdeckt bei Below The Clouds.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.