Ö TILL Ö – One of the toughest 1-day races in the world

In Zweierteams über Inseln rennen und zwischen den Inseln schwimmen. Von Sandhamn nach Utö. 54 Kilometer auf Land (Lufttemperatur zwischen 10 und 20 Grad), 10 Kilometer im Wasser (Temperatur zwischen 10 und 16 Grad). 38 Mal ins Wasser und wieder raus. Man hat zwischen Sonnenauf- und -untergang Zeit. Wenn man nicht zu langsam ist und an den Kontrollstationen herausgenommen wird.

Die spinnen, die Schweden.

23 Minuten Berichterstattung aus dem schwedischen Fernsehen über das Rennen 2010:

Wer mitmachen will, am 5. September 2011 ist es wieder soweit. Alle Infos (Seite in Englisch) hier: Ö TILL Ö – One of the toughest 1-day races in the world.

2 Responses to “Ö TILL Ö – One of the toughest 1-day races in the world”
  1. 01.14.2011

    Eines der geilsten Rennen auf diesem Paneten.
    Atembergaubende Natur und eine Ausdauerherausforderng der besonderen Art.


Leave a Reply