Loreen gewinnt mit Euphoria den Eurovision Song Contest

Der Eurovision Song Contest gehört eher zu den Nebensächlichkeiten im Leben, hat in Schweden aber einen hohen Stellenwert. Und gewinnen ist in jeder Disziplin eine schöne Sache. Also bin ich doch auch mal ein wenig euphorisch und ignoriere meine Gedanken, wie das mystische Getanze auf einer hellen Bühne wohl aussieht. Und los geht es:

Ein Lob noch auf Anke Engelke, die die Punktevergabe zu einem Seitenhieb auf das Gastgeberland nutzte: „Heute Nacht konnte ja niemand für sein eigenes Land abstimmen. Aber es ist gut, abzustimmen, und es ist gut, eine Wahl zu haben. Viel Glück auf eurer Reise, Aserbaidschan. Europa schaut auf euch!“

1 Kommentare

  1. Pingback: Eurovision Song Contest 2016 -Stockholm!!! – PrimaSchwedisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.