alternativa fakta, fejkade nyheter, postfaktisk

Foto © http://www.sprakochfolkminnen.se

Über die Nyordslista habe ich schon öfter geschrieben. Schwedisch ist eine sich schnell anpassende Sprache und ich finde die Worterfindungen und -importe interessant.

In der 2017er Liste sind mir zuerst die Ausdrücke alternativa fakta, fejkade nyheter und postfaktisk aufgefallen. Was sagt das über unsere Zeit? Dieser Umgang mit Wahrheit findet leider nicht nur in USA statt, obwohl der Twitter-Präsident an diesem Thema scheinbar seine besondere Freude hat.

Mit kombucha, omakase und skogsbad sind diesmal auch drei Wortimporte aus Asien dabei.

Wer immer die neusten Ausdrücke verstehen oder verwenden will, wird hier auf dem Laufenden gehalten. Kann witzig sein, wenn man in seinem Anfängerschwedisch topaktuelle und neue Ausdrücke verwendet. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich den „Inlandsschweden“ ohne besonderes Interesse an Sprache oft den Sinn erklären muss darf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.