Knep och knåp (36)

Für die Schweden ist es definitiv eine komische Situation während der Pandemie. Das schwedische Selbstbild ist das einer Vorzeigenation. Wir möchten gerne das Vorbild für den Rest der Welt sein. Das gelingt einigermaßen bei Themen wie Gleichberechtigung und Klimaschutz. Aber unsere Strategie bei der Pandemie wird vom Rest der Welt nicht gut gefunden. Gerade jetzt im Sommer, wenn die Schweden so gerne verreisen, sind sie vielerorts nicht willkommen. Das ist wirklich ein herber Schlag für das schwedische Selbstbild. Bei der WHO werden wir auf einer Liste über gefährliche Nationen zusammen mit u.a. Aserbaidschan und Süd-Sudan geführt …
Bin wirklich gespannt, wie wir in ein paar Jahren über die verschiedenen Strategien während der Pandemie berichten werden. Welche Herangehensweise brachte die besten Ergebnisse? Totaler Lockdown, mit schlimmen Folgen sowie Vereinsamung und Übergriffen oder eine etwas sanftere Methode, bei der Schulen und Altersheime Vorsichtsmaßnahmen treffen, aber nicht komplett zumachen?

Idag ska vi öva lite frågeord igen. Vad passar in här? Välj mellan: hur, varför, varifrån, hur länge, hur mycket, hur många, vilken, vilket och var.

  1. _________________ syskon har du? – 2, en bror och en syster.
  2. _____ våning bor du på? – Jag bor tre trappor upp.
  3. _____________ kostar övernattningen? – Den kostar 1200 kr inklusive frukost.
  4. _____________har du varit i Sverige? – I tio år.
  5. ____________ kommer det här vinet? – Det kommer från Pfalz i Tyskland.
  6. __________ håll (Richtung) cyklar du åt? – Jag cyklar norrut idag.
  7. ___________ kommer du hem idag? – Jag tar bussen.
  8. ____________ är du i Sverige? – Jag studerar svenska och plockar blåbär.
  9. _________ finns det en bank här i närheten? – Där borta vid torget finns det två banker.

Rätt svar till (35):

  1. solen, 2. ett moln, många moln, 3. en dimma, 4. (en) is, 5. ett regn, 6. växlande väder, 7. ett åskväder, en blixt och en åska, 8. (en) vind, 9. (en) snö, 10. (en) frost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.