Knep och knåp (23)

Letztes Wochenende wollten wir als Familie den Halbmarathon in Göteborg laufen. Schade, dass es nicht stattfinden konnte. Wir hoffen auf nächstes Jahr, sowie bei ganz vielen anderen Veranstaltungen auch. Umso größer wird die Freude. In Schweden sagen wir: Den som väntar på något gott, väntar aldrig för länge“. Wer auf etwas Gutes wartet, kann nie zu lange warten.

Bei den Übungen machen wir weiter mit den kleinen praktischen Wörtern von letzter Woche, den Konjunktionen. Hier sind die Sätze kaputt gegangen. Füge sie möglichst sinnvoll wieder zusammen.

  1. Jag har aldrig
  2. Vi promenerar ofta
  3. Du måste åtminstone
  4. Jag ville egentligen inte prova
  5. Det är så fint här
  6. Det var en bra resa för
  • a. en alldeles underbar plats.
  • b. det var nästan inga köer.
  • c. kommit för sent till jobbet.
  • d. smaka på tårtan.
  • e. med Lewis.
  • f. men det var ju kul

Mina personliga svar till (22). Om du undrar om dina är okej, så mejla gärna och fråga.

  1. alltid, 2. ofta, 3. Ibland, 4. ju, 5. åtminstone, 6. bara, 7. alldeles, 8. ganska, 9. aldrig, 10. tyvärr, 11. nästan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.