Januari – Nystart

Ein neues Jahr voller Möglichkeiten liegt wieder vor uns. Das Thema meiner heutigen Yogastunde (im empfehlenswerten Yogastudio Flow in Mannheim) war: Alles auf Anfang! Das hat heute genau zu meiner Stimmung gepasst. Jetzt fangen alle Kurse neu an und ich werde neue Kursteilnehmer kennenlernen. Ich versuche auch, das „Neu-Gefühl“ für meinen Alltag zu nutzen. Alte Arbeitsmuster und Denkweisen zu überprüfen und zu hinterfragen. Vielleicht taucht etwas Neues auf.

Die neuen Kurse sind online! Wenn du Fragen zum Inhalt oder zur Lernstufe hast, dann einfach bei mir melden. Anfang Februar startet auch einen neuer Anfängerkurs! Da gibt es im Moment noch drei Plätze.

Döstädning                                           Frau Magnussons Kunst, die letzten Dinge des Lebens zu ordnen

Auch passend zu Jahresanfang und Neustart ist das Thema aufräumen. Sich von alten Dingen befreien, um leichter zu leben. Margareta Magnusson hat darüber geschrieben: Döstädning – Ingen sorglig historia ( Todesputzen – keine traurige Geschichte). Der deutsche Titel, siehe oben, ist wohl darin begründet, dass sich „Todesputzen“ als Titel in Deutschland nicht wirklich gut verkaufen würde.
Im Buch geht es darum, Verantwortung für seine Dinge zu übernehmen und nicht einfach alles den Nachkommen zu überlassen. Eine Aufgabe, die schon früh geübt werden kann, damit es uns im Alter nicht so schwerfällt, Wichtiges von Unwichtigen zu trennen. Das Buch ist ein Bestseller in Schweden, aber umso mehr in England und die USA geworden.

Wahrscheinlich sollten wir alle mal aufräumen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.